art ruckbluck

18 5 tom arthurs kulturkirche nikodemus
Freitag, 18.Mai 2018 - 20 Uhr - Tom Arthurs Trio mit Marc Schmolling und Markku Ounaskari  + Biliana Voutchkova (solo): Record Lauch "One Year" -
Eintritt- 12,- / 8,- €  BerlinPass: 3,- €  Kinder bis 14 frei

Vor etwa eineinhalb Jahren hat Tom Arthurs begonnen, mit dem Pianisten Marc Schmolling und Markku Ounaskari (drums, percussion) an den Stücken zu arbeiten, die auf „One Year“ zu hören sein werden. Alle Kompositionen schrieb Arthurs eigens für dieses sensible Trio, dessen Gespür für Klangfarben und Details ebenso beeindruckt wie die Klarheit und Transparenz der Musik. Nuancierte Arrangements öffnen Räume für persönliche Imaginationskraft, melodische Bögen werden in Improvisationen weiter gedacht, verziert und abstrahiert. Dabei behalten die Musiker stets die Essenz der Stücke im Blick, ihre Interaktionen und subtilen dynamischen Variationen wirken dadurch umso souveräner. Verglichen mit manchem Kammerjazz aus nördlichen Regionen klingt Tom Arthurs‘ Trio heller und farbiger. Einzelne Passagen lassen sogar, bei aller poetischen Tiefe, ein wenig Humor durchschimmern. www.tomarthurs.co.uk/

biljana voutchkova_foto_ bernd wendt

Die Geigerin Biliana Voutchkova ist Solo und Kammermusikerin. Mit großer Hingabe interpretiert, komponiert und improvisiert sie vor allem im Bereich der Neuen Musik und in experimentellen Klang und Bewegungs-Projekten, eine Künstlerin mit einer sehr starken individuellen Stimme. Sie lebt in Berlin und ist weltweit auf Festivals und Konzertreihen gehört worden.
www.bilianavoutchkova.net/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok