art head piano

piano+ Festival KulturKirche Nikodemus 20.-22.AprilPiano & Piano + Festival in der KulturKirche Nikodemus vom 20. - 22. April 2018

Das piano & piano + Festival versammelt an drei Tagen internationale Pianisten und Pianistinnen in der Kulturkirche Nikodemus in Neukölln.
Vom klassischen bis zum zeitgenössischen Repertoire, zu Jazz und Pop sind in 8 Konzerten Meister ihres Fachs zu erleben,  solo ebenso wie in Kommunikation mit Tanz- und Malerei Performances, die sich um den Klangkörper eines Steinway D Konzertflügels aus dem Jahr 1929 und dem Raum einer Kirche ergeben.
Programm:

Freitag, 20. April

19.00: Chris Lloyd – piano solo - Wagner, Brahms und Schumann
Eintritt: 10,- / 7,- € BerlinPass: 3,- € Kinder bis 14 frei

20.30: Eine Brücke wäre ich gerne – piano +  - Alicia García-Barrientos - Bratsche, Anna Friedrich - Tanz, Teresa Vilaplana - Piano;
Werke von Bach, Mozart, Strawinsky und Pärt

Eintritt: 12,- / 8,- € BerlinPass: 3,- € Kinder bis 14 frei

22.00: Isabelle Engelmann – piano solo - Nachtkonzert mit Werken von Scarlatti, Chopin und Debussy
Eintritt: 10,- / 7,- € BerlinPass: 3,- € Kinder bis 14 frei

Samstag, 21. April

19.00: Sasha Pushkin - piano solo - Exprovisation "N"
Eintritt: 10,- / 7,- € BerlinPass: 3,- € Kinder bis 14 frei

20.30: Bilder einer (neuen) Ausstellung -piano+
Huijing Han - Piano, Karsten Mittag – Live Malerei, Volker Jaekel - Piano
Eintritt: 15,- / 10,- € BerlinPass: 3,- € Kinder bis 14 frei

22.00: Lutz Gerlach "Berlin am Meer" – piano solo
Eintritt: 10,- / 7,- € BerlinPass: 3,- € Kinder bis 14 frei

Sonntag, 22. April

15.00: junge Talente - Ioannis Behrend – piano solo
Eintritt: 7,- / 5,- € BerlinPass: 3,- € Kinder bis 14 frei

17.00: ZEITklang zum Festivalausklang
Christoph Stiefel - piano solo - „Sofienberg Spirits“

Pfarrerin Martina Weber - Liturgie, Volker Jaekel - Orgel
Eintritt frei / Spende

 pianofestival nikodemus 20.-22.April