art headpro

17 11 jazz

Sonntag, 17.November, 17 Uhr -Jazz meets Gospel – Herbstkonzert Blue Wednesday & Wings of Joy” - Eintritt frei/Spende

Die zwei Chöre Blue Wednesday und Wings of Joy bringen zusammen den Saal der KulturKirche Nikodemus zum Schwingen frei nach dem Motto: “Just take that rhythm – give it everything you‘ve got! Blue Wednesday bringen unter der Leitung von Matthias Knoche bekanntere und weniger bekannte Klassiker des Jazz zum Klingen und Swingen - immer a capella, und immer voller Groove.
Wings of Joy sind ein a capella Gospelchor. Ihr Repertoire umfasst derzeit sowohl traditionelle Gospelmusik und Spirituals als auch Contemporary und Modern Gospel.

Mitten in Kreuz-Kölln erwartet euch ein musikalisches Erlebnis der außergewöhnlichen Art: Blues meets Gospel! Blue Wednesday bringt zusammen mit Wings of Joy den Saal der wunderschönen KulturKirche nikodemus zum Schwingen frei nach Motto: “Just take that rhythm – give it everything you‘ve got!”

Wir sind Blue Wednesday…

«Just take that rhythm – give it everything you‘ve got!»

Nach dieser Idee singt sich Blue Wednesday durch die weite Welt des Jazz. Wir sind ein Jazzensemble mit knapp 20 Mitsänger*innen (Sopran, Mezzosopran, Alt, Tenor und Bass) unter der Leitung von Matthias Knoche (Sänger, Arrangeur, Gesangspädagoge) – und lieben es zusammen und für euch zu musizieren!

In eigenen, für fünf Stimmen gesetzten Arrangements bringt unser Ensemble unter der Leitung von Matthias Knoche bekanntere und weniger bekannte Klassiker des Jazz zum Klingen und Swingen - immer a capella, und immer voller Groove.

Von Duke Ellington über Jon Hendricks zu Jerome Kern – it’s all that jazz!
 DSC0151 3mittel2

…und wir sind Wings of Joy

Zu Beginn des Jahres 1999 beschloss eine Reihe Berliner Sängerinnen und Sänger, einen neuen Gospelchor zu gründen. Das war in dieser Stadt nicht wirklich etwas Neues, doch die Intention der Chorgründer war schon etwas Besonderes: man wollte a capella singen.

Dies ist für Gospelmusik sehr untypisch, hat aber für Sängerinnen und Sänger einen ganz besonderen Reiz und bietet dem Zuhörer einen ganz besonderen Chorklang.

Auch heute noch singen wir meist ohne Instrumentalbegleitung. Bei einigen Songs haben wir aber Percussion oder Piano hinzugenommen. Unser Repertoire umfasst derzeit sowohl traditionelle Gospelmusik und Spirituals als auch Contemporary und Modern Gospel.

Der Chorname WINGS OF JOY ist für uns Programm: die Freude am Singen steht bei uns an erster Stelle!


Eintritt frei/Spende

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok