art headpro


reutrospective_22-9_2019_bazazzaSonntag, 22.September, 18 Uhr >>Fische die Welt sehen>> - Eröffnung der Ausstellungsreihe REUTRO: Die Collage von Klaus Dobler. mit Jenny Ribbat – Piano, Stephan Krawczyk – Liedermacher/ Schriftsteller, Volker Jaekel – Piano

 

„Reutro – Die Collage“
 Klaus Dobler ist ein stiller Veteran. In einem Kiez, der unter den Augen seiner Bewohner inzwischen zu einer Art hyperkapitalistischem Vergnügungsparkt avanciert ist – Kosename: “Disneyland“ – setzt Dobler, dessen „feine optische Erzeugnisse“ unter dem geheimnisumwobenen Namen BAZAZZA das Licht der Welt erblicken, nach einer Phase des Schattenboxens zum nicht-mehrganz-so-stillen Protest an:
 
Auftakt ist die Vernissage in der Kulturkirche Nikodemus in der Nansenstraße (So., 22. September, 18:00 Uhr). Mit tatkräftiger musikalischer Unterstützung wird hier der Anpfiff zu einem Kiezspaziergang der besonderen Art gegeben; das kommunale Ausstellungskonzept spannt sich über mehrere Locations in der Nachbarschaft und sprengt dabei gekonnt die Grenzen zwischen Kunstschau, Nachbarschaftsspaziergang und Lokalpolitik.
 
Doch welche Programmatik verbirgt sich hinter diesem interdisziplinären Geniestreich? Dobler studierte als waschechter Tausendsassa unter anderem Kultur-, Film- und Theaterwissenschaften sowie Publizistik. Neben seinen „feinen optischen Erzeugnissen“ machte er sich auch als Gründer und Bassist der Punkjazzband DIE NERVEN (* 1981 – † 2006) einen Namen. In seiner Reutrospektive präsentiert er uns nun kontrastreiche Collagen, die – auf den ersten Blick schlichtweg bildgewaltig und abstrakt – auf ganz besonders vielschichtige Art und Weise die Geschichte ihrer kommerzialisierten Nachbarschaft erzählen: Doblers Rohstoff waren in erster Linie Werbekataloge; seine Collagen bezeichnet er deswegen auch gerne mal als Propagandamaterial.

sven@hirschpress
 
Ausstellungszeitraum: 22.9. - 30.11. – Reuterkiez Neukölln
 
Andere Ausstellungsorte: • Goldberg – Reuterstr. 40 • Liberda – Pflügerstr. 67 • Kulturcafé – Friedelstr. 28 – Drinks & More – Sanderstr. 17 • Refugio – Lenaustr. 3–4
 
Mehr unter: http://reutro.bazazza.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok