art headpro

  lutz gerlach pianofestival nikodemusLutz Gerlach geb. 1962, ist Musiker, Komponist, Produzent und Eventkünstler. Was sich auf den ersten Blick ziemlich verwirrend liest, gehört für Ihn zu einer ganzheitlichen Auffassung von Kunst. Ob solistisch am Klavier, mit elektronischen Keyboards und Percussion oder in spektakulären Events mit Tanz, Licht- und Feuerinstallationen. Der Kern seiner Arbeit sind eigene musikalische Ideen, die in unterschiedlichste Bereiche transformiert werden.
Lutz Gerlach studierte an der Berliner Musikhochschule bis zu seinem Examen von 1984-88 im Hauptfach Klavier und ist seitdem freiberuflich. Allein über 100 seiner Klavierwerke wurden auf CD´s und als Notenbände teilweise weltweit veröffentlicht. Er schrieb Film- und Werbemusiken u.a. für „Dove“ und „Giotto“, ist Inhaber des Labels LGM-Records und veröffentlichte annähernd 30 CDProduktionen mit eigenen Projekten. Das musikalische Spektrum reicht dabei weit über das Klavier hinaus, von Kammermusik (u.a. Streichquartette) bis zu elektronischen Soundscapes und Jazz. Das Trio „Art Connection“, mit dem er 4 CD´s veröffentlichte, könnte dabei symbolisch für seine Verbindung zur bildenden Kunst sein. Lutz Gerlach „vertonte“ eine Reihe von Bildern und konzertierte an Orten wie der Bonner Kunsthalle, den Brandenburgischen Kunstsammlungen oder dem Vorpommerschen Landesmuseum. Darüber hinaus ist er Produzent zahlreicher künstlerischer Großprojekte u.a. mit „Styles in Stijl“ bei den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci (dem Maler Piet Mondrian gewidmet), „Das Licht“ im Quedlinburger Dom oder „Panta Rhei“ (Magdeburg). Höhepunkte seiner diesbezüglichen Arbeit waren u.a. sicher Projekte wie die Klang-Lichtgestaltung des Schweriner Schlosses 2002, „Swimming Piano“ 2003, das „Fest der Kunst“ (Cottbus 2004) oder „Wenn der Traum die Nacht verläßt“ vor tausenden Zuschauern am Strand von Zingst und Prerow.
Lutz Gerlach lebt auf der Halbinsel Fischland-Darß in der Künstlerkolonie Ahrenshoop und betreibt dort die LGM-Klanggalerie „Das Ohr“. Er ist Initiator und künstlerischer Leiter der überregionalen Konzertreihe
„Naturklänge“ und der „Zingster Klaviertage“ in Mecklenburg-Vorpommern.
Sonnabend, 21.April - 22 Uhr
Homepage www.lutz-gerlach.de