art headpro

 García BarrientosALICIA GARCIA-BARRIENTOS in Madrid geboren, erhielt ihr ersten Bratsche Unterricht im Alter von sieben Jahren, Studien am Konservatorium Superior de Musica de Salamanca bei Thuam do Minh und am Konservatorium Superior de Musica de Aragon bei Jose Manuel Román,  ihren Abschluss machte sie in den Meisterklassen bei Andoni Mercero, Jose Manuel Román, Predrag Katanic, Nikolás Chumachenko und Thomas Riebl. Sie spielte in Orchestern wie dem Canarias Young Orchestra, Musikene Sinfonic Orchestra (San Sebastian, Spanien), JONDE (Nationales Junges Orchester aus Spanien), Word Orchestra Jeunesses Musicals, Junge Philharmonie Salzburg, Gran Teatre Liceu Orchestra Academy (Barcelona, Spanien) oder Region de Murcia Symphonieorchester. Als Solistin war sie im “Conservatorio Superior de Musica de Aragón Sinfonie Orchester” und in der “Camerata Aragón“ tätig. Derzeit wohnt und arbeitet als freiberufliche Musikerin in Berlin, wo sie mit zahlreichen Orchestern wie Kammerakademie Potsdam, Das Sinfonie Orchester Berlin, Neues Orchester Potsdam oder Brandenburger Symphoniker aufgetreten ist. Parallel zu ihr Orchester Tätigkeit musiziert sie oft bei verschiedenen Kammermusikensembles wie dem Aidoni Quartett und auf Festivals wie dem  ̈Musics en Residencia ̈ Kammermusik Festival in Alella (Spanien) mit der Pianistin Teresa Vilaplana zusammen.
Freitag, 20.April - 20.30 Uhr

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok