art headpro

Anna Friedrich Nikodemus 20.4.2018ANNA FRIEDRICH gab bereits neben dem Studium regelmäßig Unterricht in Ballett und zeitgenössischem Tanz. Darüber hinaus ist sie in verschiedenen Kollaborationen involviert. Beispielsweise arbeitete sie mit Sebastian Zuber an einem Stück namens "Accalia", welches im „Stellwerk“ in Basel, Schweiz präsentiert wurde. Außerdem war sie Teil der Kollaboration zwischen Yugsamas Movement Collective und Danza Mobile bei dem Stück “Where is down?” in Sevilla, Spanien, welches im Teatro Alameda in Spanien, Premiere feierte und derzeit getourt wird. Darüber hinaus arbeitete sie mit internationalen Choreographen zusammen. Darunter sind sowohl Doris Uhlich, für das Stück "more than naked", welches in vielen verschiedenen Festivals aufgeführt wurde, als auch Simone Forti für " Mit dem Körper denken: Eine Retrospektive in Bewegung", welches im Museum der Moderne Salzburg, Österreich gezeigt wurde. Seit 2012 ist Anna, Teil der Yugsamas Movement Collective, welche ihr Stück “Collage me” während der 16. Salzburger Performance Tage in der ARGE Kultur in Salzburg, Österreich, sowie ihr neueres Stück „Kopf“ im Szene Salzburg Studio, Österreich, aufgeführt hat. Freitag, 20.April - 20.30 Uhr
Anna Friedrich auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok